Startseite » Frauen aus Osteuropa

Kategorie: Frauen aus Osteuropa

Frauen aus Osteuropa auf der Partnersuche über osteuropäische Partnervermittlungen

Single Frauen aus Osteuropa suchen Helena

Single Frauen aus Osteuropa

Sie hatte den Tipp von Ihrer besten Freundin, Alina suchte schon länger nach einem Partner fürs Leben und dank Eva wandte sie sich an eine Partnervermittlung für Frauen aus Osteuropa. Allina selbst in zwar eine jener Frauen aus Polen, die eigentlich ihre familiären Wurzeln in der Ukraine hat. Von dort war sie als junge Frau mit Ihren Eltern nach Polen gekommen, weil Ihre Mutter dort Verwandte hatte. Doch so richtig Fuß gefasst hatte sie in Breslau nie, denn sie war als Teenager für ein Jahr in Berlin als Pflegerin in einer Gastfamilie.Dort hat sie dann ihre Deutschkennrisse vertiefen können und lernte dort auch den Lebensstil der Menschen kennen. Zurück in Osteuropa lernte sie zwar ihren ersten Freund kennen, aber die aufgeschlossene und fortschrittliche Kultur der Metropole fand sie bei der Familie ihres Freunde, die auf dem Land lebten, nicht. Aus ihrer Jungend, genau genommen aus ihrer Schulzeit, hatte sie aber immer wieder Kontakt zu Eva, ihrer wirtlich allerbesten Freundin. Einer Freundin von dem Schlage, der alles, wirklich alles anvertrauen konnte. Ja sogar ihre ersten intimen Befahrungen mit einem rüden, groben, Burschen vom Land. Aber auch Eva schüttete ihr Herz Allina aus und so erfuhr Sie von dem Wunsch Ihrer Busenfreundin, mit einem aufgeschlossenen Partner aus dem Westen Europas leiert zu sein. Von ihr wusste sie auch, das es in Osteuropa kleine Agenturen gibt, die als Partnervermittlungen, speziell Frauen aus Osteuropa vermitteln, an Männer, die es zu schätzen Wissen, ja die sich der Bedeutung der Frauen bewustt sind und den Kontakt zu Frauen aus Polen suchen.

Single Frauen aus Osteuropa suchen einen Partner
Diese Single Frauen aus Osteuropa sind auf Partnersuche

Es war eine freundlicher Tag im Mai. Allina wurde von Eva an der Bushaltestelle am trüben Ortsrand von Warschau abgeholt und gemeinsam fuhr man in das Zentrum der polnischen Hauptstadt. An diersem Tag sollte nun Allina ihrem Leben die entscheidene Wende geben, heute hatte sie ihren ganzen Mut zusammengefasst und sich auf den Weg gemacht sich bei der Partnervermittlung Agentur Ost West, eintragen zu lassen. Frau Petrova empfing die beiden Frauen in ihrem schlichen aber freundlichem, kleinen Büro. Sie tranken zusammen eine Tasse Kaffee und die Kontaktberaterin ließ Allina von ihren Leben, ihren Wünschen und ihrerZukunftsvision erzählen. Schnell verging die zeit, sehr schnell. Ihr war gar nicht aufgefallen, das Frau Petrova sich viele Detail aus dem Leben von Allina auf einem Block notiert hatte. Dann zeigte übergab sie die mitgebrachten Fotos, die sie eigens bei einem Fotografen hat anfertigen lassen und so begannen die polnischen Frauen, alles was zur Sprache gekommen war in das Profil einzutragen. Jetzt sagte die Agenturleiterin von der Partnervermittlung polnischer Frauen, müsse man geduldig abwarten, bis das sich der richtige Mann in der Agentur melde. Dann so sagte sie könne man ein ersten Treffen vereinbaren. Diese erste Begegnung findet in einem Café statt, in dem sich die Suchenden zum ersten Mal in der Realität sehen würden. Allina ist eben jene osteuropäische Frau, wie sie sich die Männer in ihren kühnsten Träumen nicht haben vorstellen können. Mit ihren 170 Cm Körpergrö0e und einem Gewicht von 67 Kilogramm, hat ihr die Natur einen Traumkörper geschenkt. Sie mag rote Kostüme und Röcke und trägt gerne elegante und die Weiblichkeit betonenden hochhackigen Pumps. Ihre blonden Haare weiss sie zu immer neuen schicken Frisuren zu formen. Ihre etwas engen Blusen bilden ihre Rundungen der Oberweite bewustt deutlich ab. Welcher Mann könnte diese Frau aus Polen nicht in seine engere Wahl ziehen ? Und tatsächlich schon beim zweite Dating lernte sie ihren Traumpartner kennen. Er hatte ganz einfach eine Frau gesucht, den Kontakt über die polnische Agentur hergestellt, war nach Polen gereist und hatte sich unsterblich in Allina verlient. Aber die Polin konnte ihren Gefühlen keinen Einhalt mehr gebieten und auch sie war sofort hoffnungslos verliebt. Das frische Glück lebt heute zwischen den Welten des Westen und der Herkunft der
schönsten Frauen aus Osteuropa.